Region Aktiv

Mittwoch, 18. September 2019 10:04 Uhr

Schüler (16) bei Unfall leicht verletzt

Kreis Höxter/Brakel (red). Am Dienstagmorgen, 17.09.2019, gegen 07:40 Uhr, ist ein 16-jähriger Schüler auf einem Parkplatz des Kreisberufskollegs in der Klöckerstraße in Brakel von einer bislang unbekannten Frau angefahren und leicht verletzt worden. Der Schüler stand zur Unfallzeit zusammen mit weiteren Schülern auf dem Parkplatz. Hierbei hatte er der Fahrbahn den Rücken zugewandt. Zu diesem Zeitpunkt fuhr ein silberner Opel Insignia an der Schülergruppe vorbei und ...

Dienstag, 17. September 2019 10:05 Uhr

STEP 1 – Die Ausbildungsmesse im Kreis Höxter


Brakel (red). Was kommt nach der Schule? Diese Frage soll die „STEP 1 - Die Ausbildungsmesse im Kreis Höxter“, die im Kolping-Berufsbildungswerk in Brakel veranstaltet wird, beantworten. Wenn sich vom 19. bis 21. September zum ersten Mal die Türen der STEP 1 öffnen, dann warten über 50 Aussteller darauf, die Schüler und jungen Menschen persönlich kennen zu lernen, um denen ihr Ausbildungsangebot vorzustellen. Dabei werden konkret Ausbildungsplätze angeboten und ...

Dienstag, 17. September 2019 09:59 Uhr

Weiterfahrt wegen technischer Mängel untersagt

Kreis Höxter (red). Einen ganzen Tag lang haben 18 Beamte der Kreispolizeibehörde Höxter den gewerblichen Schwerverkehr im Kreisgebiet gezielt kontrolliert. Insgesamt 81 Fahrzeuge wurden im Rahmen des Aktionstages "sicher.mobil.leben - Brummis im Blick" am 12. September an verschiedenen Kontrollpunkten im Kreis Höxter unter die Lupe genommen. Die Bandbreite reichte von kleineren Transportfahrzeugen unterhalb von 3,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht bis hin zu großen Satt...

Montag, 16. September 2019 12:31 Uhr

Trickdiebin steigt zu Opfer ins Auto

Brakel (red). Eine ungewöhnliche Variante eines Trickdiebstahls in Brakel ist bei der Polizei Höxter zur Anzeige gebracht worden. Der Vorfall ereignete sich bereits am Montag, 9. September. Ein 88-Jähriger hatte gegen 11 Uhr an einem Geldautomaten an der Nieheimer Straße Geld abgehoben und war zurück zu seinem abgestellten Fahrzeug auf dem Parkplatz am Feuerteich gegangen. Nachdem er eingestiegen war, öffnete eine südländisch aussehende Frau die Beifahrertür und setz...

Montag, 16. September 2019 10:40 Uhr

Rettungsgerät von Feuerwehrfahrzeug entfernt

Marienmünster (red). Im Rahmen eines Festivals hatte die Freiwillige Feuerwehr aus Marienmünster-Altenbergen am Freitagabend, 13.09.2019, ihr Einsatzfahrzeug vor dem Veranstaltungsgelände am Natinger Weg in Altenbergen abgestellt. Gegen 23.20 Uhr wurde beobachtet, dass sich drei Personen an dem Fahrzeug zu schaffen machten. Sie entnahmen Rettungsgeräte aus den Lagerfächern des Feuerwehrautos und legten diese in einem nahegelegenen Waldstück ab. Durch die hinzugezogenen ...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hofgeismar-news.de