Donnerstag, 23. Juli 2020 13:59 Uhr

Nach über 20 Jahren als ärztlicher Leiter im Gräflicher Park Health & Balance Resort wurde Dr. Hietkamp in Ruhestand verabschiedet

Bad Driburg (red). Am Mittwoch wurde Dr. Henk C. Hietkamp, ärztlicher Leiter im Gräflicher Park Health & Balance Resort, feierlich verabschiedet. Dr. Hietkamp war seit dem 01. November 1997 im Gräflichen Park. Damals habe man eine Persönlichkeit für die Stelle gesucht, so Marcus Graf von Oeynhausen-Sierstorpff. In seiner Rede würdigte er Dr. Hietkamp als einen ganz besonderen Menschen, der auch bei seinen Mitarbeitern für seine Führung und seine Zusammenarbeit sehr geschätzt werde.

Er verkörpere das Thema Gesundheit und verfüge über ein weitreichendes medizinische Verständnis. In der sehr emotionalen Verabschiedung mit vielen Mitarbeitern erinnerte Graf Oeynhausen an die Anfänge von F.X. Mayr in Bad Driburg und die ersten Versuche, das Angebot auf Vertriebsreisen bekannt zu machen. „Da waren die Ausführungen von Darmspülungen und Ähnlichem nicht immer vertriebsfördernd.“

Im Rückblick sei es Dr. Hietkamp gelungen, eine große Anzahl an Stammgästen zu gewinnen. Er sei immer von allen sehr geschätzt worden und habe für Gast und Patient immer ein offenes Ohr gehabt. Ende der 1990er Jahre war Dr. Hietkamp dem Ruf von Caspar Graf von Oeynhausen gefolgt und nach Bad Driburg gekommen, um vor allem die F.X. Mayr-Therapie im Gräflichen Park zu etablieren. Nachfolger von Dr. Hietkamp ist Hugo Arturo López Orench, der ebenfalls über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der F.X. Mayr-Therapie verfügt.

Er konnte seine Ausbildung noch bei persönlichen Mayr-Schülern machen und hatte die Möglichkeit, einige Jahre mit einem von ihnen zusammenzuarbeiten. Neben diversen naturkundlichen Heilverfahren zählen die Diagnostik und Therapie nach Dr. F.X. Mayr, von Stoffwechselkrankheiten, Nahrungsmittelunverträglichkeiten und -allergien sowie chronisch-entzündliche Erkrankungen und Schmerzsyndrome zu seinen Tätigkeitsschwerpunkten. Dr. López will das Gesundheitsangebot des Gräflicher Park Health & Balance Resort vor allem in der Region bekannter machen.

Foto: UGOS

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hofgeismar-news.de