Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Donnerstag, 25. Januar 2018 14:29 Uhr

Sportlerehrung 2017

Brakel (r). Auch in diesem Jahr nimmt die Stadt Brakel ihre alljährliche Sportlerehrung vor und ehrt einen Sportler, eine Sportlerin und eine Mannschaft des Jahres. Die Vereine im Stadtgebiet Brakel werden gebeten, ihre Meldungen zur diesjährigen Sportlerehrung beim Fachbereich Bürgerservice der Stadt Brakel, Am Markt 12, 33034 Brakel, wieder abzugeben.

Die Meldungen beziehungsweise Vorschläge können formlos (schriftlich oder per E-Mail) mit ausreichenden Informationen und gegebenenfalls Nachweisen bis zum 31. März 2018 eingereicht werden, welche Sportlerinnen und Sportler und Mannschaften im Jahr 2017 die Bedingungen für die Sportlerehrung der Stadt Brakel erfüllt haben, und zwar nach folgenden Platzierungen:

1. Erringung der Deutschen Meisterschaft

2. Erringung der Deutschen Vize-Meisterschaft

3. Erringung des 3. Platzes der Deutschen Meisterschaft

4. 1. bis 3. Platz bei Landesmeisterschaften

5. 1. Platz bei Bezirks- oder Regionalmeisterschaften

6. Meisterschaften von Mannschaften in ihrer Liga/Klasse

7. Sonstige Errungenschaften oder Leistungen

Die Sportlerehrung der Stadt Brakel wird in der Weise durchgeführt, dass der Sportler und die Sportlerin des Jahres je 100,00 € und die Mannschaft des Jahres 200,00 € als Geldgeschenk sowie eine Ehrenurkunde erhalten. Die Benennung der zu Ehrenden obliegt der Entscheidung des Haupt- und Finanzausschusses der Stadt Brakel. Die Ehrungen mit Geldübergabe erfolgen in einer Sitzung des Rates der Stadt Brakel.

Der Abgabetermin für die Meldungen beziehungsweise Vorschläge ist einzuhalten. Weitere Auskünfte erteilt die Stadt Brakel unter der Telefonnummer: 05272/360202, FAX: 05272/36044202 oder eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang