Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Dienstag, 04. Juli 2017 10:09 Uhr

Schützenball mit Königsschießen 2017 in Schmechten

Schmechten (red). Die St. Sebastian Schützenbruderschaft Schmechten feiert am 08. Juli 2017 ihren Schützenball mit Königsschießen und ermittelt einen neuen Schützenkönig für das Jubiläumsjahr 2018. Neben der Feier zum 1150-jährigen Bestehen der Ortschaft Schmechten kann 2018 auch auf 425 Jahre Schützenwesen zurückgeblickt werden.

Das Fest findet vom 6. bis 8. Juli 2018 statt. Weitere Informationen folgen demnächst. Dazu soll beim diesjährigen Schützenball ein erster Grundstein gelegt werden und ein neuer Schützenkönig ermittelt werden. Eingeleitet wird das Dorffest am frühen Morgen mit dem Antreten der Schützen beim Oberst um gemeinsam zur Pfarrkirche zu marschieren, in der das Schützenhochamt gefeiert wird.

Nach der Kranzniederlegung am Ehrenmal beginnt das traditionelle Schützenfrühstück mit vielen Ehrengästen und den Abordnungen der befreundeten Vereine. Auch in diesem Jahr stehen wieder zahlreiche Ehrungen für verdiente und langjährige Schützenbrüder auf dem Programm. Während des Schützenfrühstücks sorgt der Musikverein Istrup für ausgelassene Stimmung. In Rahmen des Schützenfrühstück wird dann auch der neue Schützenkönig für das Jubeljahr 2018 ermittelt. Am Abend steigt dann in der festlich geschmückten „Metbrunnen-Halle“ der große Festball mit der Tanzkapelle “Salt and Pepper”, der sicher erst am frühen Sonntagmorgen ausklingen wird.

Wie in den letzten Jahren zuvor ist auch diesmal der Eintritt selbstverständlich frei. Herzlich begrüßt werden können dann das neue Schmechtener Königspaar mit dem Hofstaat und die Abordnungen der Nachbargemeinden. Aufgrund der Jubiläen gib es auch neue Aufnäher für die Schützenuniformen. Diese können bereits jetzt beim Schützenoberst Rainer Krelaus erworben werden. Die Dorfbevölkerung wird gebeten, dem Schützenball durch Aufhängen der Dorffahnen einen festlichen Rahmen zu geben. Der Schützenvorstand heißt alle Dorfbewohner und Gäste aus den Nachbargemeinden herzlich zum Schützenball 2017 in Schmechten willkommen.

Festfolge

08.00 Uhr
Antreten der Schützen beim Schützenoberst zum Abholen der Fahne

08.30 Uhr
Schützenhochamt, anschl. Kranzniederlegung am Ehrenmal

09.30 Uhr
Schützenfrühstück in der „Metbrunnen-Halle mit den Ehrengästen, Jubelkönigspaaren, den Schmechtener Schützenbrüdern und allen Dorfbewohnern; Ehrungen verdienter Mitglieder

11.00 Uhr - 12.30 Uhr
Königschießen mit anschl. Proklamation des Schützenkönigs für das Jubeljahr  2018

20.00 Uhr
Festball in der „Metbrunnen-Halle“ mit der Band „Salt and Pepper“

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang